Die AG Experimentelle Mykologie beschäftigt sich mit verschiedensten mykologischen Fragestellungen, deren Beantwortung zu einem besseren Verständnis des Infektionsgeschehens beitragen sollen. Ziel ist es, Diagnostik und Therapie von systemischen Pilzinfektionen zu verbessern.

Im Detail arbeiten wir derzeit mit den human-pathogenen Pilzen Aspergillus fumigatus, Candida albicans und seltener vorkommenden Spezies wie Lomentospora prolificans, Scedosporium spp., Exophiala dermatitidis und Cryptococcus neoformans.

Zum einen testen wir die Wirksamkeit neuer, potenziell antiinfektiv wirkender Agenzien.  Zum anderen untersuchen wir die Pathogenitäts- und Virulenzfaktoren der Erreger, vor allem die Varianz in der Morphologie (Dimorphismus), die Melanisierung und die Biofilmbildung. Melanine sind dunkelbraune bis schwarze Pigmente, die sich in den Zellwänden einiger Pilzarten befinden und die Resistenz der Zellen gegenüber Umwelteinflüssen und auch Antimykotika erhöhen. Auch die Bildung von Biofilmen ist mit erhöhter Virulenz assoziiert. Es wird angenommen, dass der Biofilmbildung besonders bei chronisch verlaufenden Infektionen eine wesentliche Rolle zukommt. Daher untersuchen wir neben der Architektur des Biofilmes auch seine Formation auf verschiedenen Oberflächen und suchen nach Angriffspunkten mit Potential zur therapeutischen Nutzung. Des Weiteren führen wir molekularbiologisch-epidemiologische Untersuchungen, z.B. Genotypisierungen und Cluster-Analysen bei humanmedizinisch relevanten Pilzen und Bakterien durch. Schließlich ist die Weiterentwicklung und Validation neuer diagnostischer Methoden in der Mykologie Teil unserer Arbeit.

Prof. Dr. med.
Peter-Michael Rath

Oberarzt

Team

Prof. Dr. med.
Jörg Steinmann

Institut für Klinikhygiene,
Medizinische Mikrobiologie und Klinische Infektiologie,
Klinikum Nürnberg

Dr. med.
Hedda-Luise Verhasselt

Fachärztin
Leitung Infektionsserologie

Dr. med.
Ulrike Scharmann

Ärztin in Weiterbildung
in Elternzeit

Prof. Dr. med.
Peter-Michael Rath

Oberarzt

Dr. rer. nat
Lisa Kirchhoff

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

M. Sc.
Hamide Zoqi

Doktorandin

M. Sc.
Dan-Tiberiu Furnica

Doktorand

Jinane Housni

Doktorandin

Andrea Hain

MTA

Silke Dittmer

MTA

Dirk Schmidt

MTA
Bereichsleitender MTLA
Molekularbiologie

Publikationen